Archiv des Autors: Titus Bosshard

Über Titus Bosshard

Attorney at law. Partner at BOSSHARD GOOD.

Umzug

BOSSHARD GOOD ist umgezogen. Es wurde Zeit für eine Veränderung. Auf April 2015 haben wir neue grössere Büros beim zentral gelegenen Bahnhof Enge in Zürich bezogen. Die Adresse lautet General Wille Strasse 19, 8002 Zürich. Die restlichen Daten bleiben unverändert; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Hardcore, Französische Confiserie und das Markenrecht

Neuere Ereignisse geben Anlass, sich zum Markenrecht zu äussern: Die Musikgruppe Black Flag wurde in diesem Blog bereits ein Mal erwähnt. Es handelt sich dabei um ein Urgestein des Kalifornischen Hardcore Punks, das seit den achtziger Jahren besteht und seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entertainment Law, Markenrecht | Kommentar hinterlassen

Tätowierungen – Für immer?

Die Sonne scheint wieder und die Leute auf der Strasse zeigen Haut. Dabei kommt die eine oder andere Tätowierung zum Vorschein. Und obwohl Tätowierungen für die Ewigkeit sind, sind sie doch immer eine Momentaufnahme. Sie gefallen dem Träger im Moment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sex, Drogen und Rock ’n‘ Roll und das Obligationenrecht

In den letzten Wochen war die Schweizer Rockband Gotthard wieder im Gespräch. Wie man der Boulevardpresse entnehmen konnte, hat die Band einen neuen Sänger. Das ist an sich nichts Unübliches in der Musikwelt; Sänger werden ersetzt. Manchmal ist das gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entertainment Law, Gesellschaftsrecht, Urheberrecht | Kommentar hinterlassen

Wie werde ich meinen Job los?

Die Website http://www.jobwinner.ch wirbt zur Zeit mit dem Slogan „Jobs, in die man sofort wechseln will“. Die Kampagne wird durch eine Serie von Werbeclips unterstützt, die dem potentiellen Kunden Tipps gibt, wie man die alte Stelle sofort los wird. Grundsätzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht | Kommentar hinterlassen

Zum Tod von Amy Winehouse

Nachdem die tragische Figur Amy Winehouse mit 27 Jahren aus dem Leben geschieden ist, hat der Tages-Anzeiger einen Artikel mit dem Titel „Nur ein Toter Rockstar ist ein guter Rockstar“ veröffentlicht. Der Artikel befasst sich mit dem Niedergang der talentierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entertainment Law, Urheberrecht | Kommentar hinterlassen

Losing while winning – Überlegungen zum Fall Charlie Sheen aus Schweizer Sicht

Charlie Sheen mag zwar „Adonis DNA“ und „Tiger Blut“ haben, doch eines hat er seit Kurzem nicht mehr: Arbeit. Der meistbezahlte TV-Star der Gegenwart wurde nach seinen gut dokumentierten Aus- und Zusammenbrüchen von seinem Arbeitgeber Warner Brothers Television (WB) entlassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen